Informationen für
Gefördert durch die
Logo Sonderforschungsbereich 716

MegaMol™

MegaMol™ ist eine Plattform für Visualisierungsforschung für partikelbasierte Datensätze, wie sie in der Molekulardynamik entstehen. Diese Software wird im Rahmen des SFB716 in Teilprojekt D.3 am Visualisierungsintitut der Universität Stuttgart (VISUS) entwickelt.

Die Stärke von MegaMol™ liegt in der interaktiven Darstellung von großen, zeitbasierten Partikel-Datensätzen wie sie beispielsweise in Molekulardynamik-Simulationen (MD) entstehen. Durch sog. Glyphenbasierte Darstellung ist es möglich, Datensätze mit bis zu 108 Partikeln interaktiv und zeitbasiert darzustellen.

Die Architektur von MegaMol™ basiert auf einer modularen C++-Basis, wobei die Kernfunktionalität durch Plugins erweitert wird. Auf diese Weise können neue Renderer oder Daten-Lademodule dynamisch eingebunden werden. Für die Grafikausgabe wird OpenGL in Verbindung mit GLSL-Shadern verwendet.

 


Aktuelle Binaries für Windows und Linux sowie Informationen zu den Code-Repositories und Anleitungen finden sich unter:
http://www.megamol.org