Informationen für
Gefördert durch die
Logo Sonderforschungsbereich 716

Wissenschaftliche Teilprojekte

  • Projektbereich A
    Strömungsmechanik und Thermodynamik

    Die Anwendungsgebiete erstrecken sich von der chemischen Prozess- und Verfahrenstechnik über die Medizin- bis hin zur Strömungstechnik aus dem klassischen Maschinenbau. Um komplexe Simulationen dieser Vorgänge zu ermöglichen, werden Methoden entwickelt, bestehende Ansätze erweitert sowie verschiedene partikelbasierte Simulationsmethoden miteinander kombiniert.

    Über diesen Projektbereich

     

    • Teilprojekt A.6

      Simulation der Morphologieausbildung von offenporigen Materialien
      Prof. Dr.-Ing. Ulrich Nieken

    • Teilprojekt A.8

      Agglomeration kleinster Partikel in turbulenten Strömungen
      Prof. Dr. Andreas Kronenburg

    • Teilprojekt A.9

      Modellierung und Vorhersage supramolekularer Komplexe zur Entwicklung neuer Materialien
      Jun.-Prof. Dr. Niels Hansen, Prof. Dr. Joachim Groß

Beendete Teilprojekte

    • Teilprojekt A.1

      Molekulardynamische Simulation von mehrphasigen Strömungen realer Fluide in nanoskaligen Kanälen
      Prof. Dr. Jandrec Vrabec

    • Teilprojekt A.2

      Entwicklung von Hybridansätzen zur Simulation von Mikrofluiden
      PD Dr. Jens Harting

    • Teilprojekt A.4

      Molekulare Simulation von Hydrogelen
      Prof. Dr.-Ing. Hans Hasse

    • Teilprojekt A.5

      Simulation von abrasiven Schädigungsprozessen
      Prof. Dr. Peter Eberhard, Dr.-Ing. Florian Fleissner

    • Teilprojekt A.7

      Molekulardynamik zur Selbstassemblierung von Nanokristallen
      Prof. Dr.-Ing. Joachim Groß, Prof. Dr. Christian Holm